Der erste Eindruck in die MÜTZE ...

... lenkt den Blick auf das analoge Infoboard, unsere Garderobe (Ordnung muß sein 😉 ), den großzügigen Flur mit Relaxcouch, unseren freundlichen Wickel- und Toilettenraum, Kicker und den vorbildlich ausgestatteten Computerraum. Und das auf weitläufigen 460 qm.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

Das Herzstück der MÜTZE ...

... ist zweifellos unser liebevoll ausgestatteter Speiseraum. Unbeschwert eine Mahlzeit genießen, miteinander ins Gespräch kommen, zusammen Spaß haben.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

Unser Spielzimmer ...

... liegt nur eine Tür weit vom Speiseraum entfernt. So wird diesmal der Kaffee im Speiseraum garantiert nicht kalt, während die Kleinen nebenan spielen. Krabbel-, Singspielkurse oder unsere offenen Betreuungsangebote machen in dem hellen und großen Raum allen viel Freude.

Stolz sind wir auf die hochwertigen (damit auch hochpreisigen) und absolut kindergartentauglichen Möbel. Die Sicherheit der Kleinen steht eben an erster Stelle. Der Spaß folgt aber gleich auf dem Fuße. Auch bei den ausgesuchten Spielsachen haben wir auf Sinnhaftigkeit und Robustheit viel Wert gelegt.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

Das Bewegungszimmer ...

ist nicht nur bei schlechtem Wetter ein Highlight. Sportliche Klassiker wie z. B. die Sprossen- und Kletterwand stärken die Kinder in ihrer Motorik.

Stolz sind wir auch hier auf die hochwertigen und absolut kindergartentauglichen Möbel. Die Sicherheit der Kleinen steht eben an erster Stelle. Der Spaß folgt aber gleich auf dem Fuße.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

Der Workshopraum

Noch herrscht hier kontemplative Ruhe. Stehen die Stühle auf den Tischen, kurz bevor der nächste Kurs startet. Hier haben schon Hunderte Enthusiasten und Lernbegeisterte von 0 - 99 sich in unserem vielseitigen Workshopangebot entspannt, kreativ ausgelebt, einfach ihre Seele baumeln lassen ...

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

Second Hand

Aus zweiter Hand. Aber erste Sahne. Spätestens nach dem ersten heftigen Stolperer der Kleinen ist klar: Kinderkleidung muß ausschließlich praktisch sein und kein Statussymbol. Diese umweltschonende Resourcennutzung praktizieren wir schon seit vielen, vielen Jahren erfolgreich. Als es noch nicht als chic galt und "Vintage" ein Schimpfwort war. Aber die Zeiten haben sich geändert. Selbst Tchibo verleiht jetzt Babykleidung . Wir inspirieren gerne. 😉

In unserem Shop gibt es neben saisonaler Kleidung, Schuhe, Mützen etc. auch Karnevalskostüme, Spiele, Bücher, Spielzeug. Also unbedingt vorbeischauen. Das macht den Geldbeutel für den ein oder anderen Workshop frei.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.

U3-Betreuung

Ob Miniclub oder U3-Kinderkrippe. Engagierte Betreuerinnen nehmen sich bei uns liebevoll der Kinder an. So können sie soziale Kontakte knüpfen und sich in einer vertrauten Gruppe in kleinen Schritten von den Eltern lösen. In unseren liebevoll ausgestatteten Räumen fällt das natürlich nochmal so leicht. Ob Stuhlkreis im Gruppenraum, Turnzimmer oder gemeinsames Frühstück. Wir sind aufs Beste ausgestattet.

Achja, die meisten Bilder entstanden außerhalb der Kurszeiten. Normalerweise herrscht in unseren Räumen mehr Trubel.

Zur größeren Darstellung bitte Bild anklicken.